Home      
   
  Vorstand
   
  Mitgliedschaft
   
  Satzung des NLC
   
  Geschichte des NLC
   
  Alte Bilder
   
   
  zurück
   
 
   
   
   
 

  X-Stat.de

 

 
 


Ausstellungen 2017
 



Meldeschein neutral
 


Neue Zeitungsredaktion
Die Ausgabe 3/2017
unserer Clubzeitung
"Schwarz auf Weiss"

erscheint am 28.07.2017
mehr...


Sommerseminar
19. u.20.08.17
in Bad Salzdetfurt
OT Lechstedt
mehr...


Achtung!!!
Keine Hunde im Sommer
im Auto lassen

mehr...


Neue Konto Nr.
mehr....


Belegmeldungen


Wurfmeldungen


 

 

 
Denkt daran, im Sommer keine Hunde im Auto lassen!
 

nächste Ausstellung ist die
Harzschau am Sonntag, dem 18.06.2017

 

Herzlich Willkommen beim Neufundländer- und Landseer Club e.V.

 

Der NLC hat wieder vier Ausstellungen in diesem Jahr.
Die Landesgruppen Hessen, Thüringen, Sachsen-Anhalt
und Niedersachsen freuen sich auf Ihren Besuch.

 
Der NLC e.V. ist ein zuchtbuchführender Rassehundeverein. Seit dem 29.04.1990 gibt es den Neufundländer- und Landseer Club e.V. (Zuchtbuch seit 1990)
 
Der stetig wachsende Verein wurde von Liebhabern der Neufundländer und Landseer aus der ehemaligen DDR gegründet. Mehr darüber erfahren sie in "Geschichte des NLC".

Der Neufundländer und Landseer Club e.V. ist in Landesgruppen aufgeteilt, die keine selbständigen Vereine darstellen.
 
   
Die Landesgruppen sind u. a. für die unmittelbare Betreuung der Mitglieder in vereinsgesellschaftlicher Hinsicht zuständig. Sie haben die Aufgabe außer der Betreuung
der Züchter und Hundeliebhaber gemeinsame Unternehmungen, wie Wanderungen, Neufundländer- und Landseertreffen, Vorträge und natürlich Clubschauen zu organisieren.
 
Unter der Rubrik "Landesgruppen" erfahren Sie, zu welcher der Landesgruppe sie gehören und wer hier der jeweilige Ansprechpartner für Sie ist.