Zucht im NLC       
  Züchter im NLC
   
  Deckrüden
   
  Zuchtwarte
  Zuchtordnung
   
  Was ist IK und AVK
   
  Züchter-Seminare
   
  Info's aus der
Zuchtbuchstelle
   
  Zuchtbuchstelle:
Anita Engelhardt
Hohlweg 12
07580 Großenstein
Tel. 036602-22733
   
  zurück

 

 

 
Informationen aus der Zuchtbuchstelle  
   

Ein komplettes NLC e.V. Zuchtbuch (von 1990-2010) für Euro 25,00 Euro.
Anzufordern bei der Zuchtbuchstelle.

 
   
August 2010
Liebe Mitglieder,
die Zuchtbuchnachträge für die Jahrgänge 2009/10 sind fertig.

Anita Engelhardt
Zuchtbuchführerin
 
   
 
   
Juli 2010  
Neue Gebühren für alle Röntgenauswertungen, gültig ab 01.08.2010:
 
ED,HD,OCD,Spondylose als Einzelgutachten   38,00 Euro
HD + ED kombiniert   63,00 Euro
ED + OCD kombiniert   63,00 Euro
ED + Spondylose kombiniert   63,00 Euro
HD + OCD kombiniert   63,00 Euro
HD + Spondylose kombiniert    63,00 Euro
ED + HD + OCD kombiniert    85,00 Euro
ED + HD + Spondylose kombiniert    85,00 Euro
ED + HD + OCD + Spondylose kombiniert   105,00 Euro
 
   
 
   
Oktober 2009  
Ab 01.01.2010 ist die Untersuchung auf Cystinurie beim NLC e.V. Pflicht.
Mit der Beantragung der Röntgenunterlagen für HD und ED bekommen Sie von der Zuchtbuchstelle auch ein Formular für die Cystinurie-Untersuchung. Alle drei Scheine nehmen Sie mit zum Tierarzt. Für die Cystinurie-Untersuchung werden ca. 0,5-1,0 ml ED-TA-stabilisiertes Blut von Ihrem Hund benötigt.
Der Tierarzt schickt das Blut, nebst Formular an das Laboklin GmbH & Co. KG, 97688 Bad Kissingen zur Auswertung. Die Rechnung und der Befund gehen an Sie und eine Kopie des Untersuchungsbefundes schicken Sie bitte umgehend an die Zuchtbuchstelle des NLC e.V.
 
 
Ebenso ist in unserer Zuchtordnung unter Pkt.4,3 festgehalten, dass bei jedem Hund vor dem Röntgen eine auskultatorische Herzuntersuchung erfolgen muss.

Was ist eine
auskultatorische Herzuntersuchung?
Abhören des Körpers (hier das Herz) mit einem Stethoskop.
Dies wird vor dem Röntgen in der Regel immer erfolgen, wurde aber meistens nie schriftlich fixiert.
Ab sofort muss der Tierarzt das Ergebnis auf dem ED-Schein unter der Rubrik Bemerkungen attestieren. Bitte achten Sie darauf!!!
 
 
Neben der Herzauskultation gibt es noch weitere Untersuchungsmethoden des Herzens.
(Diese Untersuchungsmethoden erfolgen auf freiwilliger Basis.)
 
  • Ruhe-Elektrokardiogramm (EKG)
  • Echokardiogramm (Ultraschall)
  • Belastungs EKG
  • Computer-Tomografie (CT)
  • Magnet-Resonanz-Untersuchung (MR) oder Nuklear-Magnet Untersuchung (NMR)
 
 
Juli 2009
Liebe Mitglieder,
die Zuchtbuchnachträge für die Jahrgänge 2006/07/08 sind fertig.
Für jeden Jahrgang wird ein Obolus von einem Euro erhoben.
Der Rechnungsbetrag beträgt also 3,00 Euro plus das anstehende Porto.
Am 9.August 2009 findet unsere erweiterte Vorstandssitzung in Mühlberg statt.
Um unnötige Kosten (Porto) zu sparen, übergebe ich gerne, die von Ihnen gewünschten 
Nachträge, an die Landesgruppenvorsitzenden weiter. Sie können sie dann zur nächsten
Landesgruppenversammlung von ihm in Empfang nehmen.
Bitte setzen Sie sich deshalb mit ihm in Verbindung.
Ist diese Möglichkeit für Sie nicht realisierbar, dann treten Sie bitte mit mir in Kontakt.
Ich werde die ZB-Nachträge umgehend an Sie per Rechnung versenden.

Ein komplettes NLC e.V. Zuchtbuch (von 1990-2008) kostet 25,00 Euro.
Anzufordern bei der Zuchtbuchstelle.

Anita Engelhardt
Zuchtbuchführerin
 
 
April 2007
Liebe Mitglieder,
endlich ist es soweit, die Nachträge für unser Zuchtbuch für die Jahre 2003, 2004 und 2005 sind fertig. Sie können sie bei Ihren  Landesgruppenzuchtwarten oder bei der Zuchtbuchstelle anfordern. Leider ist eine kostenlose Abgabe, angesichts der ständig wachsenden Druckgebühren, nicht möglich. Der Vorstand hat deswegen beschlossen ,für jedes ausgedruckte Zuchtjahr, einen Obolus von je einem Euro zu erheben. Bitte besuchen Sie doch, wenn möglich, eine ihrer nächsten Gruppenveranstaltungen. Dort können Sie die Nachträge portofrei erhalten. Bei Anforderung über die Zuchtbuchstelle können Sie auch in Form von Postwertzeichen die Nachträge bezahlen.

 
     
 
 
 
 
 
nach oben